Zum Inhalt

Dissertationen

  • J. Klein
    Timing Recovery for Asynchronous Optical Display-Camera Communication
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, Juli 2022
  • M. Knitter
    Efficiency Improvement in Decentrally Organized Interfering Wireless LANs
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2022
  • A. Wulf
    Channel Adaptive Frequency Allocation in Wireless Industrial Automation Networks
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2020
  • L. Underberg
    Hybrid Wired-Wireless Communication Networks for Factory Automation
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2020
  • S. Eickelberg
    Dynamic Horizontal Image Translation in Stereo 3D
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2017
  • M. Brüggemann
    Concepts for Enhancing Correspondence Vector Field Quality
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2016
  • R. Reinhold
    Concepts for Reliable and Time-critical Industrial Communication Based on IR-UWB Systems
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2016
  • F.-M. Schaefer
    Adaptives Frequenzsprungverfahren im drahtlosen Steuernetzwerk als Teil einer integrierten Heimnetzwerkinfrastruktur
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2015
  • R. Budde
    Advanced Receiver Structures for Vehicular Communications
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2015
  • T. Dammes
    Probabilistic Range Estimation for Wireless Indoor Localization in NLOS Scenarios
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2015
  • Neuhaus, S.    
    High Efficiency LDPC Coded Modulation
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2014
  • Koetz, H.
    Untersuchung ausgewählter Linkadaptionsstrategien und deren Wechselwirkungen in drahtlosen Netzwerken
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2013
  • Langhammer, N.    
    Analysis and Optimization of Wireless Control Networks for Smart Home Applications
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2012
  • Schilling, C.    
    Verfahren zur Klassifikation des Verkehrs auf WLAN-Verbindungen
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2012
  • Bernau, M.    
    Digitale Signalverarbeitung eines Projektionssystems auf Basis phasenmodulierender Fourier-Hologramme
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2012
  • Jäger, T.    
    Untersuchung zur nachträglichen Generierung tiefenabhängiger Unschärfe bei der elektronischen Bildaufnahme
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2010
  • Al Nahlaoui, M. Y.    
    Methoden und Konzepte der Blickrichtungserkennung
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2010
  • Lubeley, D.    
    Optische Tiefenprofilbestimmung auf der Basis adaptiv generierter Beugungsmuster
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2009
  • Aznar Somolinos, B.    
    Characteristics and Modeling of Wireless LAN Channels for Multimedia Home Networks
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2009
  • Gebhard, H.    
    Effiziente Verbreitung personalisierter audiovisueller Medien durch fragmentierte Übertragung
    Dissertation Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2006
  • Dolar, C.    
    LCD-Modelle und ihre Anwendung in der Videosignalverarbeitung
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Dortmunder Beiträge zur Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2010
  • Lenke, S.    
    Klassifikationsbasierte Polyphasen-Bildinterpolation
    Dissertation Technische Universität Dortmund, Eldorado - Ressourcen aus und für die Lehre, Studium und Forschung, 2010
  • Lange, H.
    Modellbasierte Effizienzanalyse grobgranularer rekonfigurierbarer Prozessorarchitekturen
    Dissertation Universität Dortmund, Berichte aus der Kommunikationstechnik, Verlag Shaker, Aachen, 2008
  • Franzen, O.
    Entwurf und Anwendung von gewichteten Medianfiltern zur Polyphasen Zwischenbildionterpolation
    Dissertation Universität Dortmund, Verlag Shaker, Aachen, 2003
  • Jostschulte, K.
    Rauschreduktion in Bildsignalen mit teilbandzerlegenden Medianfiltern
    Dissertation Universität Dortmund, Verlag Shaker, Aachen, 2001
  • Lück, M.
    Echtzeitfähige Zwischenbildinterpolation für die stereoskopische Bewegtbildwiedergabe
    Dissertation Universität Dortmund, Verlag Shaker, Aachen, 2000
  • Lei, Z.
    Blinde Echoentzerrung zum Empfang von Videosignalen
    Dissertation Universität Dortmund, Verlag Shaker, Aachen, 2000

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.